Trinationale Jugendbegegnung
Trinationale Jugendbegegnung

Edingen-Neckarhausen

Trinationale Jugendbegegnung auf den Frioul-Inseln

Du interessierst dich für Natur und Umwelt? Du hast Lust, französische und rumänische Jugendliche kennenzulernen? Wir haben genau das richtige für dich. Melde dich für die trinationale Jugendbegegnung an!

Diese trinationale Jugendbegegnung wird von der IGP Edingen-Neckarhausen, die Maison pour tous St Lambert Bompard und Curba de Cultură organisiert. Eine Woche lang lernst du die Mentalität und Kultur von Frankreich und Rumänien kennen. Du kannst die Umgebung von den Frioul-Inseln und Marseille erkunden und gemeinsam mit rumänischen und französischen Jugendlichen eure Freizeit gestalten.
Gemeinsam werdet ihr euch über die Umweltprobleme, mit denen die Welt heute konfrontiert ist, austauschen können. Ihr werdet die lokalen Herausforderungen jedes Austauschortes und ihre globalen Auswirkungen kennenlernen.

Animateure aus Frankreich, Deutschland und Rumänien begleiten die Gruppe und bieten neben interessanter Sprachanimation ein abwechslungsreiches Programm für viel Spaß an. Drei Begegnungen (in Marseille, Izvoarele und Edingen-Neckarhausen) werden in den Jahren 2022-2023 organisiert. Die Teilnahme an allen drei Treffen ist nicht verpflichtend, aber die Teilnehmer des ersten Treffens haben Vorrang bei der Teilnahme an den anderen Begegnungen. Die Begegnung wird durch dem DFJW finanziell unterstützt.

https://igp-jumelage.de/wp-content/uploads/2022/04/TJB_D2022-Flyer_fin_web-1.pdf

Anmeldefrist: 02.05.2022

Bildquelle: IGP