Netzwerktreffen KOF
Netzwerktreffen KOF

Netzwerktreffen der Akteurinnen und Akteure der deutsch-französischen Beziehungen in Ostdeutschland

Die Koordinierungsstelle Ostdeutschland - Frankreich e.V. lädt zu einem 1. digitalen Netzwerktreffen der Akteurinnen und Akteure der deutsch-französischen Beziehungen in Ostdeutschland ein! Sie organisiert dieses Treffen zusammen mit den für diese Bundesländer zuständigen Regionalen Beraterinnen des Deutsch-Französischen Bürgerfonds. Ziel der Veranstaltung ist es, Projektträger, Vertreterinnen und Vertreter der Städtepartnerschaften, als auch Lehrkräfte oder im Kulturbereich Engagierte zusammenzubringen und enger miteinander zu vernetzen.

Weiterhin sind Präsentationen über verschiedene Fördermittel sowie Workshops zu unterschiedlichen Themen geplant. Weitere Informationen finden Sie hier.

08.09.2023 14:00-17:30 über Zoom

Anmeldung bis 4.9. unter: https://forms.gle/bf5kvqDwLQ9Gv4UW8

 

Bildquelle: KOF

Kommentar von Bénédicte King, dfi |

Die Plattform jumelage.eu wird im Workshop "Deutsch-Französischem Austausch mehr Sichtbarkeit verleihen - (Web-)Präsenz
stärken“ auch vorgestellt!

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 9.