Springe

Partnerschaft mit: Niort
Seit: 1979

31832, Deutschland

https://www.springe.de/partnerstaedte

Stadt Historischer Marktplatz in Springe

Historischer Marktplatz in Springe
© Stadt Springe

1160 Straßenkilometer liegen zwischen dem Marktplatz von Springe und dem Place de la Brèche, dem Zentrum von Niort. 1979 beurkundeten die beiden Städte ihre Partnerschaft. Zuvor gab es bereits über den Altkreis Springe erste Kontakte. Schülerinnen und Schüler aus dem ehemaligen Kreisgebiet und Niort pflegten gemeinsam in Frankreich Kriegsgräber. Hieraus hat sich eine dauerhafte und feste Partnerschaft entwickelt. Neben Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Wirtschaft unterhalten auch die Schulen partnerschaftliche Beziehungen untereinander, die durch einen ständigen Schüleraustausch gepflegt werden. Kulturelle Begegnungen vertiefen heute das partnerschaftliche Verhältnis. Chöre, Rock-Bands, Künstler*innen, Volkstanzgruppen, Produzent*innen von lokalen Produkten sowie viele weitere Menschen waren schon Teil der Austausche. Sie alle fördern mit ihren kulturellen Beiträgen und Erzeugnissen das gegenseitige Verständnis. Außerdem gibt es in Springe den Verein Allemagniort e.V., der sich ebenfalls für den deutsch-französischen Austausch einsetzt und die Partnerschaft zusätzlich mit Leben füllt.