Ludwigsburg

Partnerschaft mit: Montbéliard
Seit: 1950

Ludwigsburg und die französische Partnerstadt Montbéliard sind bereits seit 1950 verbunden. Schon 1951 traf die erste französische Fußballmannschaft in Ludwigsburg, 1958 wurde die erste deutsch-französische Schulpartnerschaft geschlossen, 1959 die erste deutsch-französische Vereinspartnerschaft. In den 70 Jahren nach Gründung dieser Partnerschaft sind viele neue Verbindungen zwischen Schulen, Vereinen und anderen Institutionen entstanden. Seit 2006 sind Ludwigsburg und Montbéliard in den benachbarten Städten Kongoussi und Zimtanga in Burkina Faso aktiv, wo sie Bildungsprojekte und landwirtschaftliche Infrastrukturen wie Brunnenbau, biologischer Anbau, Home-Solaranlagen unterstützen.