Bermaringen

Partnerschaft mit: Moustoir-Remungol
Seit: erste Kontakte 1985 / offiziell seit 1993

Seit dem Jahr 1986 pflegen unsere beiden ländlich geprägten Dörfer vielfältige Kontakte und es haben zahlreiche denkwürdige Begegnungen stattgefunden. Im Jahr 1993 wurde diese Freundschaft als offizielle deutsch-französische Partnerschaft anerkannt und heute auf die übergeordneten Verwaltungseinheiten erweitert, d.h. die Stadt Blaustein auf deutscher und die Gemeinde Évellys auf französischer Seite. Der Partnerschaftsausschuss (PA) mit aktuell ca. 15 Mitgliedern kümmert sich um die Organisation der Begegnungen mit unseren französischen Freunden aus Évellys / Moustoir-Remungol. Wir sind kein eingetragener Verein, sondern der Stadt Blaustein zugeordnet. Einen großen Teil der von uns bei verschiedenen Aktivitäten (Blausteiner Herbst, Kulinarischer Abend etc.) erwirtschafteten Einnahmen reinvestieren wir in die Partnerschaftstreffen und ermöglichen so z.B. Jugendlichen eine kostengünstige Teilnahme am Jugendaustausch. Unsere Mitglieder kommen aus verschiedenen Altersgruppen und sind tw. auch noch in anderen Bermaringer Vereinen engagiert. Uns vereint die Liebe zu Frankreich und der Bretagne sowie wunderschöne Erfahrungen mit unseren Partnern im westlichen Nachbarland.